Objekt 3 von 5
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Grimma: Denkmalobjekt - stark sanierungsbedürftig

Objekt-Nr.: 433
  • Sanierungsobjekt
     Tischlergasse
  • Sanierungsobjekt
     Anliegerstraße
  • Sanierungsobjekt
     319 m² Grundstück
  • Sanierungsobjekt
     Sanieren - Denkmalobjekt
  • Sanierungsobjekt
     Rückansicht
  • Sanierungsobjekt
     direkt anstehend
  • Sanierungsobjekt
     Grenzbebauung - Gesamtgebäude
  • Sanierungsobjekt
     Trennwand Dachgeschoss
  • Sanierungsobjekt
     Lage
  • Sanierungsobjekt
     Tischlergasse
Tischlergasse
Anliegerstraße
319 m² Grundstück
Sanieren - Denkmalobjekt
Rückansicht
direkt anstehend
Grenzbebauung - Gesamtgebäude
Trennwand Dachgeschoss
Lage
Tischlergasse
Basisinformationen
Adresse:
Tischlergasse 4
04668 Grimma
Stadtteil:
Kaditzsch
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
18.000 €
Wohnfläche ca.:
115 m²
Grundstück ca.:
319 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Doppelhaushälfte
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
nein
Dachboden:
ja
Keller:
nein
Denkmalschutzobjekt:
ja
Umgebung:
ruhige Gegend
Möbliert:
nein
Baujahr:
1800
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
mit Kauf
Zustand:
abbruchreif
Energieausweistyp:
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der GEG
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das wohl im 18. Jahrhundert errichtete Gebäude ist stark sanierungsbedürftig bis abbruchreif.
Da es unter Denkmalschutz steht, ist ein Abriss wahrscheinlich nicht möglich.
Das Objekt steht direkt am Haus Tischlergasse 2 an, beide bildeten ehemals ein Gebäude, ein zusammen genutztes Objekt.

Das Haus 2 steht ebenfalls zum Verkauf. Bitte sprechen Sie mich darauf an.
Im Haus 2 wurde in den 90er Jahren eine Wand in allen Etagen als Giebelwand/Brandwannd eingebaut.
Ausstattung:
Die bebaute Fläche des Hauses 4 entspricht etwa 92 m². Damit ergibt sich in beiden Vollgeschossen eine nutzbare Raumfläche von ca. 115 m². Zuzüglich der Dachgeschossfläche.
Auf dem Grundstück sind keine weiteren Aufbauten und Bepflanzungen vorhanden. Eine teilweise Beräumung von Bauzäunen und Schutt/Müll ist notwendig. Siehe Grundstücksbilder dazu.
Das Grundstück ist nicht an das öffentliche Netz (Strom, Wasser, Abwasser) angeschlossen. Die Medien liegen in der Straße. Das Haus 2 ist komplett erschlossen. Bei dessen Kauf können die Medien in Haus 4 wieder mit genutzt/erweitert werden.
Lage:
Ca. 8 Autominuten von Grimma entfernt. Die A 14 ist in ca. 15 Minuten erreicht.
Sonstiges:
Bei einem möglichen genehmigten Abriss erlischt sehr wahrscheinlich das Recht auf die derzeit vorhandene Grenzbebauung, so das ein Objekt dieser Größe nicht mehr errichtet werden könnte.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers/Vermieters bzw. der Verkäuferin/Vermieterin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Peter Frenzel Immobilien
Telefon: 034293 - 55 215
Fax: 034293 - 55 213
Mobil: 0172 - 3 555 112

Zurück zur Übersicht